CITYGUIDE Hildesheim

Sendegebiet

Folgende Grafik zeigt unser Sendegebiet (geschätzt):
 


Innerhalb des gelb dargestellten Gebiet sollte Tonkuhle auf 105,3 MHz UKW problemlos empfangbar sein, bei gutem Wetter auch darüber hinaus.
Mit guter Empfangsausrüstung wurde unser Programm auch schon in Hannover/Langenhagen oder auf der A2 bei Königslutter gehört.
Der Sendemast mit zwei nach Nordost und Südost gerichteten Yagi-Antennen steht auf dem Steinberg im Hildesheimer Ortsteil Ochtersum.
Im Kabelnetz ist Radio Tonkuhle unter der Frequenz 97,85 MHz auch in Elze, Alfeld und Seesen empfangbar.




Radio Tonkuhle in der Reichweitenstudie
Eine Studie wurde im Herbst 2006 von TnS Emnid/Bielefeld im Auftrag der Niedersächsischen Landesmedienanstalt durchgeführt, eine weitere kam im Herbst 2011 dazu. Hierzu wurden 500 zufällig ausgewählte Bewohner des Sendegebiets telefonisch befragt. Die hier dargestellten Fragen zielten speziell auf die 13 Bürgerradios ab.
Hier finden Sie die Ergebnisse aus der Studie 2006.


Der Bekanntheitsgrad 

Hier wurden die Teilnehmer der Studie gefragt, ob sie Ihr Bürgerradio kennen.
86,2% Radio Tonkuhle (Schnitt aller Bürgerradios: 73,8 %)

Schon gehört?
Hier wurden die Teilnehmer gefragt, ob sie den Sender (irgendwann) schon einmal eingeschaltet haben.
66,9% Radio Tonkuhle (Schnitt: 54,4 %)

Weitester Hörerkreis
Wie viele Teilnehmer haben den Sender in den 2 Wochen vor der Umfrage gehört?
20,3% Radio Tonkuhle (Schnitt: 20,0 %)


Zurück

•  Datenschutz
•  Kontakt
•  Impressum
•  Suche